Fächer-Invasion

25. Juli 2006

Geht's nur mir so, oder seht Ihr auch immer öfter Leute in der Öffentlichkeit, die sich mit Hilfe eines kitschigen Fächers Luft zuwedeln?
Aufgefallen ist mir das vor allem während der WM, als ich notdürftig mit Makeup retuschierte Omis beim Public Viewing beobachtete. Dieses Rumgefächel mit häßlichen Plastik-und-Spitze-Fächern sah einfach nur dämlich aus. Seltsamer Trend.

4 Kommentare:

Sylvia allein in Westfalen hat gesagt…

und diese omis verteilen dann ihr tosca-parfüm + sonstigen müffel großzügig in der umgebung ;)

Sasy hat gesagt…

Karl Lagerfeld hat das doch auch jahrelang getan. *gg*

anke-art hat gesagt…

Ja schon - aber der ist eben auch Karl Lagerfeld...

Xantippe hat gesagt…

*guckt*
Also... Ich hab auch nen Fächer... *hüstelt* Den gab's beim Chinesen geschenkt (im Winter...), und jetzt find ich ihn totpraktisch. Allerdings laufe ich auch nicht damit auf der Straße rum, sondern fächele nur zu Hause, im Geheimen, im Keller und so... *gg*