Podcast-Stöckchen Nr. 1

6. September 2007

Nachdem ich bei Sasy und Ana die frisch produzierten Podcasts gehört hatte, musste ich das unbedingt auch selbst ausprobieren. Also voilà, mein erstes Audio-Outing:




4 Kommentare:

Sasy hat gesagt…

Wow. Schwere Kost.

Aber es freut mich, dass sich doch noch jemand unserem Podcast-Wahn angeschlossen hat. *g*

anke-art hat gesagt…

Ich bin auch froh, dass ich das Buch mittlerweile fertig gelesen habe. Jetzt folgt wieder was Leichteres...

Allerdings hätte ich ohne das Stöckchen auch nicht gewusst, wovon mein Podcast hätte handeln sollen.

Ana hat gesagt…

Deine Stimme ist sehr angenehm! =)

Allerdings heiße ich nicht Anna, sondern Ah-na (zuerst Erstaunen, dann Fordern *ggg*).


Wie hältst du es mit dem NaNoWriMo dieses Jahr, Anke?

anke-art hat gesagt…

@Ana: Oh, danke! Dann hat sich meine Sprecherziehung während des Studiums doch ausgezahlt... Im Ernst, eigentlich finde ich meine Stimme eher nicht so doll.

Sorry wegen Anna, beim Wiederanhören ist es mir nun auch aufgefallen. Liegt wohl daran, dass eine meiner Schülerinnen Anna heißt.

Ob ich beim NaNoWriMo mitmache, weiß ich nicht, mir fehlt schlichtweg die Inspiration :(