Unser Haus in neuem Glanz

25. November 2008

Jetzt muss ich einfach mal ein "hach, was bin ich froh"-Posting loswerden. Unser Haus ist - zumindest von außen - frisch renoviert und erstrahlt in freundlichem Gelb! Nicht mehr das hässliche alte-Socken-Grau mit beigefarbenem Sockel.

Hier ein Vorher-Bild:



Und jetzt das Nachher-Bild:

Ich hoffe, die Farbe kommt einigermaßen realistisch rüber, der Himmel war ziemlich bedeckt. Die Fassade ist nun ein warmes, helles, freundliches Gelb, und die Fensterläden sind dunkelblau.
Jetzt fehlen nur noch zahlreiche Ausbesserungsarbeiten innen an den Fenstern, aber das sollte bis Weihnachten fertig sein.

Any comments?

3 Kommentare:

Sylvia bei den Schweizern hat gesagt…

Chic... von rentnerbeige zu freundlichem gelb. Sieht in echt sicher noch schöner aus.
Und der Lurchi macht sich auch gut :)

Sasy hat gesagt…

*quietsch* Sehr niedlich. Die Kombi Gelb - Blau gefällt mir gut.
Sind das überdimensionale Buntstifte da am Zaun? Ich bitte mal um ein Detailfoto! :)

anke-art hat gesagt…

Danke Euch! Besuch ist jederzeit willkommen :)

@Sasy: Jawoll, da habe ich ordentlich gesägt und gepinselt. Detailfotos folgen bald - der andere Zaun ist nämlich auch hübsch.